Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Website. Der Schutz Deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig und wir möchten, dass Du Dich hier nicht nur wohl, sondern auch sicher fühlst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen daher nur personenbezogene Daten, soweit Du darin eingewilligt hast oder ein Gesetz dies erlaubt. Nachstehend informieren wir Dich ausführlich welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben.

 

Diese Datenschutzerklärung kannst du jederzeit unter der URL http://www.meinbafög.de/datenschutzerklaerung abrufen, abspeichern und ausdrucken.

 

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles
Du kannst unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Deine Person.

 

Verwendung von Cookies
Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Deinem Endgerät und ermöglichen uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Ebenso nutzen einige von uns eingebundene Dritt-Services eventuell Cookies. Über die jeweilige Funktionsweise und Datenverarbeitung informiere Dich bitte auf den Webseiten der entsprechenden Anbieter. Die in Verwendung befindlichen Services kannst du dieser Datenschutzerklärung entnehmen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

E-Mail und Formulare

Wir benutzen zur Bearbeitung von Kundenanfragen das Ticketsystem Zendesk, eine Kundenserviceplattform der Zendesk Inc., 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102. Hierzu werden notwendige Daten wie z.B. Name, Vorname, postalische Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse über unsere Webseite erfasst, um Dein Informationsbedürfnis beantworten zu können.  Zendesk ist zertifizierter Teilnehmer des Datenschutzabkommens Safe Harbor und erfüllt somit die Mindestvoraussetzungen für eine gesetzeskonforme Auftragsdatenverarbeitung.

 

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Zendesk findest Du in der Datenschutzerklärung von Zendesk unter http://www.zendesk.com/company/privacy. Bei Fragen kannst Du dich auch direkt an den Datenschutzbeauftragten von Zendesk wenden: privacy@zendesk.com

 

Soweit Du uns per E-Mail oder über ein Formular kontaktierst, verwenden wir die von Dir übermittelten personenbezogenen Daten nur für die Bearbeitung Deiner konkreten Anfrage. Die angegebenen Daten werden vertraulich behandelt.

 

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Registrierung
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Du uns diese im Rahmen Deiner Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns oder bei der Registrierung freiwillig mitteilst. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Dir mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Deiner Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Deines Nutzerkontos werden Deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich nachstehend informieren. Die Löschung Deines Nutzerkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen.

 

Zahlungsdienstleister PAYONE
Wir haben die PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel, mit der Abwicklung der Zahlungen (PayPal, Giropay, SOFORT Überweisung, SEPA Lastschrift) beauftragt. Zu diesem Zweck benötigt die PAYONE GmbH u.a. Deinen Namen und Deine Anschrift, Kontonummer und Bankleitzahl oder Kreditkartennummer (einschließlich Gültigkeitszeitraum), Rechnungsbetrag und Währung sowie die Transaktionsnummer. Die PAYONE GmbH darf diese Informationen zum Zwecke der Zahlungsabwicklung verwenden und an uns weitergeben. Sie ist verpflichtet, die Informationen gemäß den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln. Die Datenschutzbestimmungen der PAYONE GmbH kannst du unter https://www.payone.de/datenschutz/ einsehen.

 

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse
Wir benutzten auf unserer Webseite Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin kannst du diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Deinem Endgerät abgelegt. Löschst Du Deine Cookies, musst du den Link erneut klicken.

 

Die Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von Google und Google Analytics findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html beziehungsweise unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

 

 

Hotjar

Wir benutzen Hotjar, ein Webanalysedienst der Hotjar Ltd., St. Julians Business Centre, Elia Zammit Street 3, St Julians STJ 1000, Malta. Mit Hotjar werden Interaktionen von zufällig ausgewählten, einzelnen Besuchern unserer Internetseite anonymisiert aufgezeichnet. Aus den Aufzeichnungen entstehen z.B. Protokolle aus Mausbewegungen und Klicks mit dem Ziel, meinBafög für Dich noch intuitiver und benutzerfreundlicher zu machen. Hotjar verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Rechner gespeichert werden. Um eine Personenbeziehbarkeit auszuschließen werden IP-Adressen nur anonymisiert gespeichert und Informationen nur anonymisiert verarbeitet. Es werden außerdem Informationen, u.A. zu Deinem Betriebssystem, Browser und Deiner geografischen Herkunft (lediglich auf Länderebene), zu statistischen Zwecken ausgewertet. Diese Informationen sind nicht personenbezogen und werden von uns oder von Hotjar nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wenn Du nicht möchtest, dass Deine Daten durch Hotjar erfasst werden, folge einfach der Anleitung auf https://www.hotjar.com/opt-out.

 

Zu der Privacy Policy von Hotjar gelangst Du hier: https://www.hotjar.com/privacy. Zu den Nutzungsbedingungen geht es hier lang: https://www.hotjar.com/terms.

 

Social-Media

Wir unterhalten neben dieser Webseite auch Präsenzen in unterschiedlichen sozialen Medien. Soweit Du eine solche Präsenz besuchst, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Es ist möglich, dass neben der Speicherung der von Dir in diesem sozialen Medium konkret eingegebenen Daten auch weitere Informationen von dem Anbieter des sozialen Netzwerks erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.

Überdies erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter des sozialen Netzwerks ggf. die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Du dieses besuchst – zum Beispiel Deine IP-Adresse, den genutzten Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins.

Sofern Du während des Besuchs eines solchen Mediums mit Deinem persönlichen Benutzerkonto des jeweiligen Mediums eingeloggt bist, kann dieses Medium den Besuch diesem Konto zuordnen. Soweit Du eine solche Zuordnung nicht wünschst, musst Du Dich vor Deinem Besuch unserer Präsenz mit Deinem Konto ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Medium sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten wie auch Deine diesbezüglichen Rechte entnimmst Du bitte den jeweiligen Bestimmungen des jeweiligen Mediums:

Facebook Bestimmungen
Personalisierte Werbung

Werbung ist nur dann effektiv, wenn sie auch relevant für Dich ist. Wir erfassen daher Daten (z.B. Studiengang, Wohnort) aus deinem Dashboard/ der Antragsverwaltung, um Dir passenden und interessante Angebote anzeigen zu können. Die Daten werden nicht an unsere Partner weitergeleitet, sondern lediglich von uns verarbeitet. Unsere Partner können nur erkennen, dass von unserer Webseite aus auf den Partnerlink geklickt wurde. Andere Daten aus deinem Antrag oder andere sensible Daten wie z.B. die Religionszugehörigkeit, Vermögensverhältnisse oder die politische Meinung werden nicht für die Bereitstellung von personalisierter Werbung erfasst. Wir nehmen Deine Privatsphäre ernst.

 

Du willigst hiermit in die Verwendung deiner Daten (z.B. Studiengang, Wohnort) aus deinem Dashboard/ der Antragsverwaltung, zur Anzeige von maßgeschneiderte oder lokalisierte (auf der Land- oder Stadt-Ebene) Werbung, z. B durch die Empfehlung von Produkten und Dienstleistungen, die für Dich interessant sein könnten, ein.

 

Der Verwendung Deiner personenbezogenen Daten für Werbezwecke kannst Du jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen.

 

Solltest du Produkte von anderen Unternehmen über unsere Seite anfordern oder bestellen, werden die hierfür benötigten Daten an die anderen Unternehmen weitergeleitet. Sollten in irgendeiner Weise für dich Kosten entstehen, wirst du natürlich vorher ausdrücklich darauf hingewiesen.

 

Email Kommunikation – Newsletter

Teilweise verwenden wir zum Versand unserer Emails den Drittanbieter Campaign Monitor, der durch die Campaign Monitor Pty Ltd, Level 38, 201 Elizabeth Street, Sydney NSW 2000 Australia betrieben wird. Campaign Monitor bietet diverse Gestaltungs- und Analysemöglichkeiten welche uns helfen Dir wirklich nur die Informationen zukommen zu lassen, welche für Dich relevant sind. Etwaige Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung der Empfänger verwendet! Weitere Informationen zu Campaign Monitor und dem Datenschutz bei dem Anbieter Campaign Monitor findest du unter https://www.campaignmonitor.com/policies.

Die Abmeldung des Mailverkehrs ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an support@mainbafoeg.de oder über einen dafür vorgesehenen Link bzw. Button im Newsletter erfolgen.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieser Webseite Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) Deine IP-Adresse wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an Deinen Browser senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir Dich darüber auf.

 

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Deiner Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Die Website verwendet an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Dadurch wird die Vertraulichkeit Deiner persönlichen Angaben über das Internet gewährleistet.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir werden personenbezogene Daten darüber hinaus nicht ohne Dein ausdrückliches Einverständnis weitergeben, es sei denn, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand vorliegt, z.B. wenn wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind (Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte; Auskunft an öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden usw.) oder wenn wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Berufsverschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten.

 

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
Du hast ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Deiner Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Du Deine Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wende Dich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

 

Stand: März 2017