Betroffenenrechte

 

1.1              Art. 13 EU-DSGVO – Informationspflicht bei Erhebung

Verantwortlicher für die Verarbeitung Deiner Daten ist die meinBafög UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch ihren Geschäftsführer Pascal Heinrichs. Du erreichst Pascal am einfachsten über unsere Mail für Nutzerfragen: support@meinBafoeg.de.

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt. Das bedeutet natürlich nicht, dass Deine Daten nicht sicher sind! meinBafög wurde sogar für den Datenschutz durch den TÜV Saarland zertifiziert!

Deine eingegebenen Daten werden für die Erfüllung der Leistung auf Grundlage des von Dir mit uns geschlossenen Vertrages erhoben und verwendet. Sollten Deine Daten für andere Zwecke verwendet werden, holen wir uns vorher selbstverständlich Deine Einwilligung hierzu.

Teile Deiner Daten werden zur Erfüllung des Vertrages an Dritte weitergeleitet. Zum Beispiel liegen die Daten auf zertifizierten Servern in Deutschland, rechtlich gesehen leiten wir die Daten also an unseren Serveranbieter weiter. Eine vollständige Auflistung findest du in unserer Datenschutzerklärung. Um die maximale Sicherheit für dich zu gewährleisten, haben wir alle unsere Partner so ausgewählt, als ginge es um unsere eigenen Daten – nach besten Wissen und Stand der Technik. Außerdem haben wir alle Partner auf ein entsprechendes Sicherheitsniveau verpflichet, im Rahmen so genannter Auftragsverarbeitungsverträgen.

Sollten keine gesetzlichen, längeren Aufbewahrungsfristen etwas anderes erforderlich machen, werden Deine Daten nach 3 Jahren automatisch gelöscht.

Solltest Du Bedenken, Fragen oder Anmerkungen haben, freuen wir uns über eine Nachricht an: support@meinBafoeg.de. Dir steht ebenfalls ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu. Wir sind jedoch bemüht, alle auftretenden Bedenken vor einer solchen Beschwerde aus der Welt zu schaffen.

Die Bereitstellung deiner Daten ist für die Vertragserfüllung erforderlich. Ein Widerspruch oder eine Nichteinwilligung hätte zur Folge, dass die Vertragsleistung nicht erbracht werden kann.

Wir sind stetig auf der Suche nach Möglichkeiten, die Dir Dein Studium, deine Schulausbildung oder deinen Auslandsaufenthalt finanziell vereinfachen. Hierzu nutzen wir Deine Daten intern, um Dir auch nur Informationen zukommen zu lassen, die Dich wirklich interessieren! An Dritte geben wir zu diesen Zwecken Deine Daten natürlich nicht weiter. Von allen Mails kannst Du Dich kinderleicht innerhalb der erhaltenen Email abmelden.

 

1.2              Art. 15 EU-DSGVO – Auskunftsrecht

Du hast das Recht von uns zu erfahren, ob von Dir Daten bei uns verarbeitet werden. Sollte dies der Fall sein hast Du das Recht zu erfahren, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten (s.o.), welche Kategorien persönlicher Daten verarbeitet werden (Du weißt es am Besten – du gibst die Daten selber an), wer die Empfänger Deiner Daten sind (siehe auch Datenschutzerklärung), wie lange Deine Daten gespeichert werden (s.o.), das Bestehen des Beschwerderechts (s.o.), die Herkunft Deiner Daten und ob und welche Daten wir von Dir zum Zwecke automatischer Entscheidungsfindungen genutzt haben oder nutzen werden.

Du hast das Recht kostenfrei einen Auszug bzw. eine Kopie Deiner bei uns gespeicherten Daten zu erhalten. Jede weitere angeforderte Kopie ist kostenpflichtig.

Für alle Anfragen wende Dich bitte an support@meinBafoeg.de

 

1.3              Art. 16 EU-DSGVO – Berichtigungsrecht

Du hast das Recht, dass Deine Daten richtig und vollständig sind. Hierzu kannst Du vor allem die Applikation selbst nutzen, um Korrekturen vorzunehmen oder Daten zu vervollständigen.

 

1.4              Art. 17 EU-DSGVO – Löschrecht

Du hast das Recht, dass Deine Daten – vor Ablauf der von uns festgelegten automatischen Löschfrist – gelöscht werden. Hierzu kannst Du idealer Weise den Bereich „meineDaten“ nutzen. Solltest Du hierbei Schwierigkeiten haben, kannst Du Dich gerne an uns wenden. Deine Daten werden sodann auch aus allen anderen etwaig genutzten Systemen gelöscht.

 

1.5              Art. 18 EU-DSGVO – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Du hast das unter gewissen Voraussetzungen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Deiner Daten zu verlangen (z.B. wenn die Richtigkeit Deine Daten bestritten wird).

 

1.6              Art. 20 EU-DSGVO – Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, einen Auszug der bei uns gespeicherten Daten in Bezug auf Deine Person zu erhalten um diese z.B. in ein anderes Tool einzuspielen. Wende dich hierzu bitte an support@meinbafoeg.de.

 

1.7              Art. 21 EU-DSGVO – Widerspruchsrecht

Grundsätzlich hast Du das Recht jeglicher Verarbeitung Deiner Daten zu widersprechen. Nutze hierfür die Mail support@meinbafoeg.de.